Das neue Video von Anton van Doornmalen ist erschienen. "Wenig Zeit" ist ab sofort auf YouTube zu sehen.

Der Song passt zur rastlosen Weihnachtszeit, in der wir kaum Zeit zur Besinnung hätten, erklärt Anton van Doornmalen: „Ich frage mich manchmal, ob wir immer die richtigen Prioritäten setzen“, sagt der Sänger und ergänzt: „Wir sollten den Moment stärker genießen. Es ist doch so: die Zeit läuft uns davon und wir laufen mit.“

Gedreht wurde der Clip übrigens in der niederländischen Stadt Rotterdam. Ein guter Ort, um die Rastlosigkeit zu zeigen, mit der die Menschen durch die Stadt eilen, findet Sänger Anton van Doornmalen. 

Der neue Song ist schon seit ein paar Wochen erhältlich, und zwar hier: 

„Wenig Zeit“ ist ein Appetithäppchen auf das neue Album, das den Titel „Einfach ich“ tragen wird. Es erscheint am Freitag, 25. Januar 2019.