Aktuelles

Wer Anton mag, der liebt seine Konzerte. Und davon wird es in diesem Jahr noch einige geben. An dieser Stelle präsentieren wir einen Überblick:

Am Samstag, 22. Juni, - pünktlich zum Sommerstart - wird Anton zunächst ab 16 Uhr zusammen mit seiner Liveband im Kurtheater im Haus des Gastes in Bad Waldliesborn/Lippstadt (Kreis Soest, NRW) auftreten.

Neuer Song - "Fly, Maybug, Fly"

08. Mai 2019 - 18:22

Ein brandneuer Titel in Antons Portfolio trägt den Titel: „Fly, Maybug, Fly“. Darin erinnert sich Anton, wie er früher mit Maikäfern gespielt hat und diese hat fliegen lassen. „Heutzutage sieht man kaum noch Maikäfer“, sagt der Sänger.

Und so ist der Song auch ein Lied über das Artensterben und den Verlust der Biodiversität. In dem Lied heißt es: „There are no more bugs / In our territory / What is happening / To our biodiversity / What I have learned / from my childhood memory / how fragile nature can be.“

Anton war jetzt im NB-Radiotreff zu hören. Dort sprach er mit Moderator Andy Meergan über sein neues Album "Einfach ich", aber auch über seine spannende Lebensgeschichte, die ihn immer wieder nach Deutschland geführt hat. Mittlerweile ist Werl-Büderich - tief in Westfalen - seine zweite Heimat. Dort textete er auch der örtlichen Fußballmannschaft BW Büderich eine Vereinshymne auf den Leib.

Das Album „Einfach ich“ wird von vielen Medien sehr positiv besprochen.

Viele Online-Magazine und Zeitungen haben über den neuen Longplayer von Anton van Doornmalen berichtet. Auf zwei CDs gibt es insgesamt 24 Songs. Zudem kommt das neue Album im neuen Layout und in einem hochwertigen Pappschuber daher.

Die wahre Magie von Anton entfaltet sich bei den Konzerten.

Die schönsten Momente gibt es zum Nachgucken in unseren Online-Fotostrecken.

Das nächste Konzert findet am Samstag, 22. Juni, in Bad Waldliesborn (16 Uhr) statt. Karten gibt es hier: Haus des Gastes in Bad Waldliesborn (Quellenstraße 72, 59556 Bad Waldliesborn; Telefon: 02941 9488000) Josef Blienert (0171/8642943, E-Mail: josefblienert@web.de)

 Unter diesem Link findet ihr Eindrücke von den Konzerten in Paderborn, Bad Sassendorf oder in De Lier.