Aktuelles

Am Freitag, 25. Januar 2019, erscheint das neue Album von Anton van Doornmalen. Schon jetzt ist "Einfach ich" freigegeben für den digitalen Vorverkauf, und zwar hier.

Auf dem Doppelalbum konzentriert sich der Liedermacher auf 24 eigene Songs. Anton pur, mehr nicht. Die Lieder sind herzenswarm; sie stecken voller Liebe und Erfahrung. Sie sind eine Verneigung vor dem Leben – vor dem, was war und was noch kommen mag.

Großes Porträt in der Zeitung

02. Januar 2019 - 18:40

Der Soester Anzeiger berichtet in seiner Silvesterausgabe über Anton.

Der Sänger wird in einem ausführlichen Porträt vorgestellt. In der gedruckten Ausgabe trägt die Biografie den Titel: "Musikalische Saat geht spät an" in Bezug auf seine Tätigkeit bei Rijk Zwaan und sein Hobby, die Musik.

Hier geht es zur Online-Veröffentlichung

Für das Konzert am Sonntag in Paderborn gibt es noch Karten an der Abendkasse. Beginn in der Kulturwerkstatt in Paderborn ist um 18 Uhr. Einlass ist um 17 Uhr. Anton spielt wieder mit seiner Liveband. Das Konzert trägt den Titel seines neuen Albums ("Einfach ich"), das am Freitag, 25. Januar, deutschlandweit erscheinen wird. 

Infos bei Klemens Schäfer, Telefon 05254/5040 oder unter k.schaefers@telos-web.de.

Anton wünscht frohe Weihnachten

24. Dezember 2018 - 08:50

Es ist Weihnachten! Anton liefert dazu den richtigen Soundtrack.

Die Single "Ein kleines Geschenk" erzählt davon, gemeinsam mehr Zeit zu verbringen. Es beschreibt, wie gute Menschen Gutes tun. Wenn das alle Menschen auf der Welt praktizieren würde, wäre dieser Planet ein besserer Ort", sagt der Sänger und ergänzt: "Das ist ein Traum, aber an Weihnachten darf man diesen Traum ja mal träumen."

Den festlichen Weihnachts- und Adventssong gibt es auf den bekannten Download- und Streaming-Portalen:

Bei seinem Weihnachtskonzert in Bad Sassendorf erinnerte Anton an den Berliner Liedermacher Otto Reutter.